Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Drucken
 

Die Kontakt- und Beratungsstellen „Regenbogen-Treff“

Unsere drei Kontakt- und Beratungsstellen, wir nennen sie „Regenbogen-Treffs“, in Duisburg-Rheinhausen, im Wasserviertel in der Innenstadt und in Wanheimerort sind täglich geöffnet. Der engagierte Einsatz unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter ermöglicht das Angebot in Rheinhausen und in der Innenstadt an 365 Tagen im Jahr. Der Regenbogen-Treff Süd ist an jedem Werktag geöffnet.

 

KuB1

Die „Regenbogen-Treffs“ sind ein offenes Angebot, wobei das Wort „offen“ auf vielfältige Weise verstanden werden darf – und gerne wörtlich. Dass dieses Angebot offen und freiwillig ist, macht es für viele Menschen leichter, den Zugang zu finden. Der erste Kontakt zu unseren Mitarbeitern oder anderen Besuchern ist bei einem unverbindlichen Besuch schnell geschlossen. Zu weiteren Gespräche und Hilfen ist es, wenn sie gewünscht werden, nur ein kleiner Schritt. Ganz wichtig ist der Mittagstisch, der außer in Wanheimerort an jedem Werktag angeboten wird. In der Beratung finden Betroffene, Angehörige und Freunde Verständnis, erhalten Rat und Information.

In der Kontakt- und Beratungsstellen in Rheinhausen gibt es außerdem spezielle Angebote für Menschen mit Migrationshintergrund. Die Beratung kann auch in türkischer Sprache erfolgen.

 

Menschen mit Doppeldiagnose, psychische Erkrankung und Sucht, finden in all unseren Kontakt- und Beratungssstellen einen Ansprechpartner.

 

Und selbstverständlich kommt der Regenbogen zu den Menschen nach Hause, die selbst nicht zu uns kommen können, aber trotzdem Hilfe möchten. Wir bieten kurzfristige und kostenlose Hausbesuche zur Beratung oder Betreuung an. Ein Anruf genügt. Unsere aufsuchenden Hilfen durchbrechen den Kreis der Isolation. Gemeinsam werden neue Perspektiven entwickelt.

 

 

Infobox

 

 

Regenbogen-Treff West

 

Regenbogen-Treff Mitte

Regenbogen-Treff Süd

 

Ansprechpartnerin:

Nuray Özer

 

Ansprechpartner:

Andreas Kampmann

 

Ansprechpartnerin:

Anke Janßen

Händelstraße 10
47226 Duisburg
Tel.: 02065 / 306 88-0
Neckarstraße 52
47051 Duisburg
Tel.: 0203 / 70 81 88

Erlenstraße 63

47055 Duisburg

Tel.: 0203 / 300 36 60

Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag:

9 bis 16.30 Uhr

Freitag:

9 bis 15.30 Uhr

Samstag, Sonntag und an allen Feiertagen:

14 bis 17 Uhr

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag:

9.30 bis 17 Uhr

Freitag:

9.30 bis 15 Uhr

Samstag, Sonntag und an allen Feiertagen:

10 bis 14 Uhr

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag:

10 bis 16 Uhr

 

 

 

 

 

Bild folgt.

klWlosik.jpg

klAnke Janssen.jpg