Schriftgröße
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
Drucken
 

Betreutes Wohnen

für Jugendliche und junge Erwachsene

 

Zielgruppe

Junge Menschen mit psychischen Problemen schaffen es ohne fachliche Hilfe oft nicht, in dem ohnehin schwierigen Lebensabschnitt den Umgang mit einer Erkrankung zu erlernen, ein stabiles Selbstwertgefühl zu entwickeln und gleichzeitig eigenverantwortliches Handeln zu erlernen. Regenbogen Duisburg bietet Betreutes Wohnen in der eigenen Wohnung oder in einer Wohngemeinschaft für Jugendliche und junge Erwachsene mit psychischen Erkrankungen wie Psychosen, Depressionen oder Persönlichkeitsstörungen. Junge Menschen mit psychischen Problemen brauchen fachliche Hilfe, um den Umgang mit der eigenen Erkrankung zu lernen. Ein selbständiges Leben mit gesellschaftlicher Teilhabe ist das Ziel.

 

Wir helfen:  

  • bei der Klärung in schulischen und beruflichen Fragen und dabei, den Anschluss an Schule und Beruf zu finden
  • beim Meistern des Alltags und beim Erlernen der Haushaltsführung
  • bei Einsamkeit und sozialem Rückzug
  • bei Problemen mit Drogen und Sucht
  • beim Umgang mit der Erkrankung und ihren Auswirkungen

Infobox

Ansprechpartnerin:

 

Peter, Melanie

 

Melanie Peter
Erlenstraße 63

47055 Duisburg
Tel.: 0203 / 300 36-42

 

Rechtliche Grundlagen:

§§ 53ff SGB XII

§ 27i.V. § 35a, § 41 SGB VIII

§ 27 i.V. § 31 SGB VIII